#181

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 22.01.2010 19:02
von xXknucklesXx • Besucher | 421 Beiträge

So gut ich habe mir die Mühe gemacht diese ganzen 180 Beiträge abzuschreiben und nun hier reinzutippen (Nun tut mir meine Hand weh von vielen schreiben, aber ich habs ja für euch gemacht ^^):

Es war einmal vor langer Zeit eine alte Frau die Rückenschmerzen hatte und musste zum zum (so dies steht wortwörtlich in den Beiträgen so drinnen. Habs übernommen. Ich übernehm einiges, aber ich informiere euch, wenn es soweit ist) vürrückten Arzt und machte einen Untersuchungstermin mit ihm der genau am Geburtstag von ihrer Schwerster ist doch sie hat vor sie scheuert den und meinte das es nicht nett ist und fragte warum den genau an dem Tag der Arzt sagte weil sie doch so dumm sind und sich den Rücken verrenken muss, wenn sie sowas nicht genmacht hat um an den Zehennägeln rannzukmomen um sie zu schneiden wäre das nicht zu Rückenschmerzen gekommen WÄRE DAS NICHT ZU RÜCKENSCHMERZEN (dorten hatten Tomthebest und ich eine kleine Auseinandersetzung. deswegen steht dies so dorten. ^^ Er hat dan einfach wie er meint weitergeschrieben) wäre das nicht passiert dan hätten sie keinen Termin bekommen und und (auch dies steht wortwörtlich drinnen) sie hätte nicht mich eine runterschlagen brauchen sondern es würden auch anders gehen denn man will ja.
(So nun habe ich einen neuen Anfang gemacht da diese Geschichte keine Sinn mehr hatte und der liebe Tomthebest rauskam ^^):
Als ein Mädchen mal von einem Hund gebissen wurde ging es zu ihrer schrecklichen Mutter die Alkoholikerin war und frage sie was man tut mit so einem blutigen Bein und die Mutter antwortete: Mein liebes Kind das muss man mit einer Nadel zunähen oder wegschneiden. Das Mädchen sagte wegschneiden das ist die schnellere Lösung darum lass uns das Messer nehmen und das verfluchte Ding weg machen. Daraufhin ging die Mutter in die Küche und holte das größte Messer von ihren 5928 und ging wieder in das Wohnzimmer wo die Tochter mit dem blutigen Bein saß und wartete das die Mutter wieder kam um zu beginnen mit der Amputation. Als die Mutter das Zimmer betrat bemerkte sie das ihre Tochter nicht blubb blubb blubb (dies war ein Kommentar von NebelGeist. Sehr einfallsreich ^^.) sondern weg war. Als sie sich umdrehte sah sie das ihr Tochter mti einer Kettensäge ind der Tür steht und ihre Mutter morlüstern ansah. Da wurde die die (das steht auch wortwörltlich drinnen.) Mutter ganz bleich und konnte sich nicht bewegen. Daraufhin machte das Mädchen einen Schritt auf die Mutter und hob die Arme und Stich auf die Mutter los und es spritzte das Blut das es bis zur ganzen Welt hinausgetragen wurde und jeden Baum und jede Blume und jeden Strauch bis ans Ende der Welt und wieder zurück. Auch im Weltall war alles voller stinkender Blutflecken. Nun überlegte Sie ob sie ihre Blutflecken verwischen konnte nur wie konnte sie das machen ohne die anderen auf sich aufmerksam zu machen? Da kam ihr die Idee einfach aus dem Gehirn und sie sagte sich einfach mit einem süffisantem Lächeln im Weltall und auf der Milchstraße, die Blutflecken vertreiben aber einen eigenartigen Geruch. Alle Leute merkten diesen und schrieen (steht dorten. könnts ja nachschaun) so laut wie sie nur konnten und legten sich auf den Boden und warteten ab ob gleich vielleicht etwas schreckliches passieren wird doch aufeinmal war alles still und sie nahmen und kam ein (das steht so drinnen. könnt nachgucken. Leelith hat auch eine bemerkung zu diese seltsamen textbau abgegeben.) grosses schwarzes Wesen die Leute fürchteten dies und rennen aus Angst weg in das Universum und noch viel viel viel weiter. Dann ganz plötzlich passierte etwas ungewöhnliches was niemand weiss und was nieman(d) kannte. Da kam von von (wortwörtlich!) hinten ein Zombie mit der einer gebissen wurde. Sie lies das und erschrock früchterlich den sie hatte eine blutige Axt in der Hand. Mit dieser Axt wollte sie alle in kleinste Teilchen zerhacken udn sie danach selber essen. Und dan wollte der Nachbar von dem Nachbar wollte was er nicht konnte und später dann noch wollte........

So nun ist das Werk geschafen. Bis hierhin gehts, bis jetzt.
Vielleicht bemerken welche das ich nicht ganz genau das abgeschrieben habe wies in den Beiträgen steht. Ich hab damits leichter zu lesen ist Groß -und Kleinschreibung mit rein, was fast nie in den Beiträgen eingehalten wurde. Ich hoffe die Mühen haben sich gelohnt und ich konnt helfen.

Die Geschichte selber ist irgendwie total unlogisch, aber auch witzig. Beim Abschreiben hab ich mir sehr hart getan den Inhalt rauszufinden. Viele Stellen sind unlogisch (wie ihr hoffenlich bemerkt habt), aber das ist ja auch der Sinn dieser Sache.

Lg eure xXKnucklesXx

nach oben springen

#182

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 22.01.2010 23:38
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

das ist das dümmste was ich je gelesen habe

aus den muss man ein buch schreiben!!!!!!

nach oben springen

#183

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 23.01.2010 17:53
von xXknucklesXx • Besucher | 421 Beiträge

Ja des hab ich mir auch gedacht.
Ich habs meiner Freudin geschickt. Die sagt auch das des voll unlogisch ist.

Mmmhh ja wenn uns ein Verlag nimmt gerne. Blos wer kauf ein Buch von "Verrückten"??????? ^^

nach oben springen

#184

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 24.01.2010 01:12
von Tomthebest • Besucher | 644 Beiträge

geiler text

nach oben springen

#185

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 24.01.2010 23:03
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

mache mal weiter

er nach den

nach oben springen

#186

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 25.01.2010 14:32
von Tomthebest • Besucher | 644 Beiträge

toliettengang musste er

nach oben springen

#187

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 25.01.2010 20:37
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

noch nach etwas

nach oben springen

#188

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 27.01.2010 17:28
von Tomthebest • Besucher | 644 Beiträge

suchen aber er

nach oben springen

#189

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 27.01.2010 18:20
von xXknucklesXx • Besucher | 421 Beiträge

fand es nicht

nach oben springen

#190

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 29.01.2010 16:45
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

weil er so

nach oben springen

#191

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 29.01.2010 18:32
von xXknucklesXx • Besucher | 421 Beiträge

dumm ist und

nach oben springen

#192

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 29.01.2010 21:45
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

und an der

nach oben springen

#193

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 31.01.2010 14:30
von Tomthebest • Besucher | 644 Beiträge

wand kleben bleibt.

nach oben springen

#194

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 31.01.2010 17:48
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

Nach einiger zeit

nach oben springen

#195

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 01.02.2010 17:13
von Tomthebest • Besucher | 644 Beiträge

war er immer

nach oben springen

#196

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 01.02.2010 20:02
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

an seiner Frau

nach oben springen

#197

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 08.02.2010 01:19
von MissMagicJump • Besucher | 1.045 Beiträge

Zitat von xXknucklesXx
Als ein Mädchen mal von einem Hund gebissen wurde ging es zu ihrer schrecklichen Mutter die Alkoholikerin war und frage sie was man tut mit so einem blutigen Bein und die Mutter antwortete: Mein liebes Kind das muss man mit einer Nadel zunähen oder wegschneiden. Das Mädchen sagte wegschneiden das ist die schnellere Lösung darum lass uns das Messer nehmen und das verfluchte Ding weg machen. Daraufhin ging die Mutter in die Küche und holte das größte Messer von ihren 5928 und ging wieder in das Wohnzimmer wo die Tochter mit dem blutigen Bein saß und wartete das die Mutter wieder kam um zu beginnen mit der Amputation. Als die Mutter das Zimmer betrat bemerkte sie das ihre Tochter nicht blubb blubb blubb (dies war ein Kommentar von NebelGeist. Sehr einfallsreich ^^.) sondern weg war. Als sie sich umdrehte sah sie das ihr Tochter mti einer Kettensäge ind der Tür steht und ihre Mutter morlüstern ansah. Da wurde die die (das steht auch wortwörltlich drinnen.) Mutter ganz bleich und konnte sich nicht bewegen. Daraufhin machte das Mädchen einen Schritt auf die Mutter und hob die Arme und Stich auf die Mutter los und es spritzte das Blut das es bis zur ganzen Welt hinausgetragen wurde und jeden Baum und jede Blume und jeden Strauch bis ans Ende der Welt und wieder zurück. Auch im Weltall war alles voller stinkender Blutflecken. Nun überlegte Sie ob sie ihre Blutflecken verwischen konnte nur wie konnte sie das machen ohne die anderen auf sich aufmerksam zu machen? Da kam ihr die Idee einfach aus dem Gehirn und sie sagte sich einfach mit einem süffisantem Lächeln im Weltall und auf der Milchstraße, die Blutflecken vertreiben aber einen eigenartigen Geruch. Alle Leute merkten diesen und schrieen (steht dorten. könnts ja nachschaun) so laut wie sie nur konnten und legten sich auf den Boden und warteten ab ob gleich vielleicht etwas schreckliches passieren wird doch aufeinmal war alles still und sie nahmen und kam ein (das steht so drinnen. könnt nachgucken. Leelith hat auch eine bemerkung zu diese seltsamen textbau abgegeben.) grosses schwarzes Wesen die Leute fürchteten dies und rennen aus Angst weg in das Universum und noch viel viel viel weiter. Dann ganz plötzlich passierte etwas ungewöhnliches was niemand weiss und was nieman(d) kannte. Da kam von von (wortwörtlich!) hinten ein Zombie mit der einer gebissen wurde. Sie lies das und erschrock früchterlich den sie hatte eine blutige Axt in der Hand. Mit dieser Axt wollte sie alle in kleinste Teilchen zerhacken udn sie danach selber essen. Und dan wollte der Nachbar von dem Nachbar wollte was er nicht konnte und später dann noch wollte.......



er nach den toliettengang musste er noch nach etwas suchen aber er fand es nicht weil er so dumm ist und
und an der wand kleben bleibt. Nach einiger zeit war er immer an seiner Frau, die das nicht

nach oben springen

#198

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 08.02.2010 18:47
von fenrak • Besucher | 980 Beiträge

die das nicht

das müssen wir nicht alle 15 beiträge widerholen

nach oben springen

#199

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 12.02.2010 20:02
von xXknucklesXx • Besucher | 421 Beiträge

okay.

glauben konnte das

nach oben springen

#200

RE: Unendliche Geschichte

in Spam 12.02.2010 20:31
von MissMagicJump • Besucher | 1.045 Beiträge

tatsächlich Zombies existieren.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
marciezell

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: mcafeecustomercare
Besucherzähler
Heute waren 57 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1529 Themen und 35163 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
marciezell

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de