#1

SCROLL-Brüt Regeln

in Eure Scrolls und Lineages 30.04.2013 16:27
von jacky0978 • Besucher | 2.253 Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

ich dachte mir ich erstelle mal ein Thema wo jeder nachschauen kann wie die andern die Handhabung mit Ihrer Scroll haben oder auch gerne mit den Tauschpartnern hätten. Hier ein Beispiel anhand meiner Scroll:

Golden Gleam Scroll by Jacky[/size]

- mein Wunschname ( muss natürlich nicht angewandt werden nur bei Drachen wo ich es ausschließlich dazu sage ) ist Go'Gleam. Das heißt, ich würde mich freuen wenn diese Abkürzung bei den Drachen ( Nachkommen ) von mir zu finden sind.

- Auch wenn ich wünsche äußere ( z.B. in meiner Signatur ), bitte schaut erst auf meine Scroll ob Platz ist und informiert mich vorher per PN ( ich finde es superlieb Sachen gebrütet zu bekommen nur komm ich da des öfteren in Schwierigkeiten ; man nennt es auch PLATZMANGEL )

- Meine Drachen die ich ausgebe werden [size=150]NICHT:
gefreezt, getötet, wieder ausgesetzt, als ND-Versuch genommen und auch nicht gebissen auch inbreed und wilde unmögliche Lineagen sind verboten ( dann lieber wieder zurück geben ) .


So, ich denke das war es erstmal

nach oben springen

#2

RE: SCROLL-Brüt Regeln

in Eure Scrolls und Lineages 01.05.2013 14:06
von Abrakadabra • Besucher | 610 Beiträge

Herzlichen Dank für dieses Thema sehr informativ!

Bei meinen Drachen sollte man folgendes beachten:
-die CB-Drachen tragen den Nachnamen"LaRocca"!
-bei Lineage-Drachen (d.h. Urspung von einem anderen Scroll) verwende ich Namen, die bereits in der Lineage zu finden sind. Falls ich keinen Anhaltspunkt finde, lasse ich mir was einfallen...z.B baue ich den Namen der Person/Scroll ein von dem der Drache gebrütet wurde.
-sobald ich einen Lineage-Drachen mit meinen CB-Drachen oder einer Generation die von mir begonnen wurde verpaare, wird der Name kombiniert aus Namen die bereits in der "fremden" Lineage zu finden sind und meinem "LaRocca"
-der Name "LaRocca" sollte nach Möglichkeit von anderen Mitspielern übernommen werden. Da ich oft Drachen verschenke, bitte ich einfach nur um diese Gegenleistung. Dennoch ist es kein "muss" sondern nur ein "kann" denn wenn ich einen Misserfolg beim brüten habe, setze ich natürlich auch in die AB aus. Eine besondere Ehre für mich ist es dann, wenn ich sehe das ausgesetzte Drachen von mir den Namen "LaRocca" tragen herrlich!
-besondere Namensregeln gibt es für meine Sunsong-Lineage! Dort muss definitiv "LaRocca" übernommen werden! Diese Regeln könnt ihr hier f144t1244-larocca-lineage-projekt.html studieren.
-Drachen die ihr von mir persönlich bekommt dürfen keinesfalls getötet, eingefroren, ausgesetzt oder verwahrlost (neglect) werden! Ausserdem darf damit weder Inzucht oder eine wilde, lange Lineage produziert werden

Diese Punkte sind (unter anderem) von mir gesetzte Ziele, die ich in diesem Spiel erreichen möchte. Es währe super, wenn ich dabei eure Unterstützung bekomme

nach oben springen

#3

RE: SCROLL-Brüt Regeln

in Eure Scrolls und Lineages 01.05.2013 14:50
von Lynn • Besucher | 204 Beiträge

Meine Scroll:

Es würde mich freuen wenn ihr Hymn hinter vor oder in den namen tut - generell, lasst sie bitte nicht unbenannt. Ich gebe auch mein bestes allen drachen namen zu geben.

Ansonsten - bitte vermeidet Inbreed, oder messy linien (Naja, ausnahmen sind jetzt zb. bei gold-drachen okay... da habe ichs elbst ein paar chaos exemplare). Freezen, beißen oder töten bitte mit absprache - ich bin mir sicher das wenn ihr das ei nicht mehr wollt ich es gerne zurücknehme.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: shwenblau
Besucherzähler
Heute waren 265 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1452 Themen und 35083 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
sarahbits

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de